Menü
"Die Perle der Altmark"
  • Die Bockwindmühle vom Arendsee

  • Der Arendsee und die Seetribüne

  • Ausblick auf den See vom Kloster aus

  • Der See

  • Sonnenuntergang am See

  • Blick auf den See

  • Stillleben

Neues aus Arendsee und Umgebung

Bewerbung zur Aufnahme in die Vorschlagsliste der Schöffenwahl 2018

 

Formular PDF

Bekanntmachung zum Mikrozensus 2018

 

PDF Datei - Bekanntmachung Mikrozensus

Gastrogründerpreis 2018

Tisch 12 aus Fleetmark ist für den Gastrogründepreis 2018 nominiert.
Bitte helfen Sie mit.

Abstimmung


Pressemitteilung Altmarkkreis Salzwedel zur Verbrennung von Gartenabfällen

Die neue Verordnung zur Verbrennung von pflanzlichen Gartenabfällen (Verbrennungsverordnung) im Altmarkkreis Salzwedel tritt am 01.10.2017 in Kraft. Als Gartenabfälle gelten u.a.: Laub, Strauchschnitt, Äste und Wurzeln von Sträuchern oder kleineren Bäumen sowie Rasenschnitt. In der neuen Verbrennungsverordnung wird geregelt wann, wie und wo Gartenabfälle zukünftig verbrannt werden können.

Die wesentlichen Änderungen in der neuen Verbrennungsverordnung sind:
Verkürzung Zeitraum für Verbrennung:
▪ 01.10.-15.11. eines jeden Jahres
▪ 01.03.-15.04. eines jeden Jahres
(also nicht mehr durchgehend über die Wintermonate)
▪ ausschließlich montags bis samstags in der Zeit von 11:00-17:00 Uhr
(der Zeitraum des Verbrennungsvorganges sollte 2 Stunden nicht überschreiten, Beginn erst 11:00 Uhr, da dann die meiste Morgenfeuchte aus den Abfällen bereits entwichen ist und es nicht mehr zu Qualmbelästigungen für die Nachbarn kommen kann.)
Einhalten von Mindestabständen, die die Verbrennungsfeuer haben sollten:
▪ 10 Meter zu Gebäude- und Grundstückgrenzen, Leitungen & anderen brennbaren bzw. gefährdeten Gegenständen oder Sachen.
▪ 100 Meter Krankenhäusern, Kindereinrichtungen, Schulen, Altersheimen & Pflegeeinrichtungen.
▪ 30 Meter zum Wald (im Sinne des Waldgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt).

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung bzw. Verordnung.

Veranstaltungsübersicht





08.06.2018
18:00 Uhr

Theaterdinner "Ein Sommernachtstraum"

Information: Museum Arendsee 039384 2479
Kartenverkauf Flair Hotel "Deutsches Haus" Tel. 039384 9730

Ort: Klosterareal Arendsee

09.06.2018
14:00 Uhr
09.06.2018
18:00 Uhr

Theaterdinner "Ein Sommernachtstraum"

Info: Museum 039384 2479
Kartenverkauf Flair Hotel "Deutsches Haus" Tel. 039384 9730

Ort: Klosterareal Arendsee

09.06.2018
21:00 Uhr

Der Ziegenmelker - Eine Vogelexkursion

Eine Vogelexkursion an der Wirler Spitze mit dem Ornithologen Olaf Olejnik
Von Ziemendorf zur Wirler Spitze geht es mit dem Auto oder dem Fahrrad in Fahrgemeinschaften (ca. 4 km)
Dauer ca. 1,5 Stunden, Strecke ca. 1km
Alle Veranstaltungen mit ausführlichen Informationen finden Sie auch unter
www.gruenesband.info

Ort: Pferde- und Freizeitparadies OT Ziemendorf

10.06.2018
18:00 Uhr

Theaterdinner "Ein Sommernachtstraum"

Info Museum 039384 2479

Kartenverkauf Flair Hotel "Deutsches Haus" Tel. 039384 9730

Ort: Klosterareal Arendsee

16.06.2018

21. Arendsee Triathlon

Anmeldung: die Registrierung zum Arendsee Triathlon erfolgt ausschließlich online unter www.tf-obg.de. Die Voranmeldung endet am 10.Juni 2018
Veranstalter: Triathlonfüchse Osterburg e.V. Kontakt: tfosterburg@gmail.com

Ort: Arendsee, Am Markt 3

16.06.2018

HSV Fußballschule in Arendsee

Ansprechpartner: Paul-Gerhard Gerle ,
gerle-arendsee@t-online.de,www.arendseer-raute-altmark.de

Ort: Sportplatz Harper Weg

16.06.2018
18:00 Uhr

5. Jahresfeier der Arendseer-Raute Altmark

Ansprechpartner: Paul-Gerhard Gerle ,039384-98794
gerle-arendsee@t-online.de,www.arendseer-raute-altmark.de

Ort: Zießau, "zur Wildgans"

17.06.2018

21. Arendsee Triathlon

Anmeldung: die Registrierung zum Arendsee Triathlon erfolgt ausschließlich online unter www.tf-obg.de. Die Voranmeldung endet am 10.Juni 2018
Veranstalter: Triathlonfüchse Osterburg e.V. Kontakt: tfosterburg@gmail.com

Ort: Arendsee, Am Markt 3

17.06.2018

Gartenlandschaft Altmark

Haus Schürmann, 39619 Arendsee OT Genzien Genziener Dorfstr. 13 a
T. 039384 27383
10-18 Uhr
jeden Sonntag 01. Mai - 30.September

Ort: Haus Schürmann Genzien

17.06.2018

HSV Fußballschule in Arendsee

Ansprechpartner: Paul-Gerhard Gerle ,
gerle-arendsee@t-online.de,www.arendseer-raute-altmark.de

Ort: Sportplatz Harper Weg

17.06.2018
04:15 Uhr

Konzert zum Sonnenaufgang Altmark Festspiele

Altmark Festspiele 2018
29 € Konzert & Schiff, 39 € Konzert, Schiff und Frühstück
Beginn: 04:15 Uhr Einschiffung Queen
Kinder und Jugendliche (bis 14 Jahre) in Begleitung  Erwachsener haben Eintritt frei,Ermäßigung 50 % für Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienst und freiwillig Wehrdienstleistende ( bis Vollendung 27. Lebensjahr), Schwerbehinderte
Kartenvorverkauf:  Altmark Festspiele, Hotel Deutsches Haus, Tourist Info

Ort: Konzert auf der Queen

23.06.2018
18:00 Uhr

Theaterdinner "Ein Sommernachtstraum"

Kartenverkauf Flair Hotel "Deutsches Haus" Tel. 039384 9730

Ort: Festsscheune - Flair Hotel Deutsches Haus, Friedensstraße 91, 39619 Arendsee (Altmark)

24.06.2018
18:00 Uhr

Theaterdinner "Ein Sommernachtstraum"

Kartenverkauf Flair Hotel "Deutsches Haus" Tel. 039384 9730

Ort: Festsscheune - Flair Hotel Deutsches Haus, Friedensstraße 91, 39619 Arendsee (Altmark)

29.06.2018
20:00 Uhr

Theater der Altmark am Kloster/Premiere

Veranstaltung an der Klosterruine in Arendsee
"Es war die Lerche"/Premiere

Ort: Klosterareal

30.06.2018

Treff Frauengruppe Sanne-Kerkuhn

Ort: Gemeindehaus Sanne-Kerkuhn

30.06.2018
20:00 Uhr

Theater der Altmark am Kloster

Veranstaltung an der Klosterruine in Arendsee
"Es war die Lerche"

Ort: Klosterruine , Am See 3, Arendsee

01.07.2018
10:00 Uhr

Kindertheater

Theater der Altmark Kinderstück "Ein Schaf fürs Leben" für die Grundschule, bei schlechtem Wetter in der Klosterkirche
Info: Museum 039384 2479

Ort: Klosterruine

01.07.2018
20:00 Uhr

Theater der Altmark am Kloster

Theaterveranstaltung an der Klosterruine
"Es war die Lerche"

Ort: Klosterruine Arendsee

06.07.2018
20:00 Uhr

Theater der Altmark am Kloster

Theatervorführung an der Klosterruine
"Es war die Lerche"

Ort: Klosterruine

Wetter

Standort

Stadt Arendsee (Altmark)

Am Markt 3
39619 Arendsee (Altmark)
Tel.: +49-39384-976-0
Fax: +49-39384-2318
Email: info(at)stadt-arendsee.de

Offizielle Partnergemeinde der VFD